Oria nun Rita

Liebe Oria,

du hast ein Zuhause! Dein Frauchen ist stolz auf dich und führt dich sicher in deine neue Welt ein. Du hast von ihr den schönen Namen Rita bekommen!


Neugierig, aber vorsichtig und in deinem Tempo erkundest du nun dein Zuhause.

Du benötigst noch etwas Eingewöhnung, aber da du so viel den Menschen vertraust, wirst du dich sehr schnell zurechtfinden. Dein Frauchen läßt dir soviel Zeit, wie du benötigst. Etwas fragend schaust du noch aus der Wäsche, aber ganz schnell wirst du begreifen, das du nun dein Ziel erreicht hast! Du bist  in deinem  FÜR IMMER ZUHAUSE !

Du bist beschützt und behütet und wirst nie wieder allein gelassen und du hast ganz viele Menschen, die dich immer sehr lieb haben werden!

Wir bleiben in Kontak!

Deine Ioana, Ruxi und Gabi

Update Oktober 2023

Liebe Oria,

du bist gut auf deiner Pflegestelle angekommen. Irgendwie konntest du es nicht glauben – dein Schwänzchen wedelte stundenlang vor Wonne, Glück, Fassungslosigkeit ?

Ein weiches Körbchen, ein ruhiges gemütliches Haus, Menschen , die bei dir sind und dich streicheln, knuddeln und lieb haben…

Du bist eine so stille, bescheidene Pflegehündin. Seit dem ersten Tag bist du stubenrein, gehst brav an der Leine und schnupperst in die neue Welt hinein.

Du liebst deine Pflegeeltern und folgst ihnen auf Schritt und Tritt. Am liebsten hast du es, wenn ihr alle im Wohnzimmer seid.

Aber du hast auch kein Problem damit, mal allein zu sein. Dann liegst du in deinem Körbchen und schläfst tief und fest.

Besucher empfängst du freundlich und neugierig. Du liebst die Menschen und dein größter Wunsch ist es, in einem liebevollen Zuhause deinen Lebensabend zu verbringen.

Dabei möchtest du gerne Einzelprinzessin sein. Ein zweiter Hund verunsichert dich.

Auf den gemütlichen Spaziergängen begegnest du deinen Artgenossen jedoch freundlich und neugierig.

Du bist so dankbar für jede Art von Zuwendung und Aufmerksamkeit – du bist so unglaublich lieb.

Oria, nun darfst du erstmal richtig ankommen und dich von deinem schweren Leben erholen und irgendwann meldet sich dein Mensch, der dich für immer bei sich hat und für dich sorgt.

Update Oktober 2023

Oria , nun sollst auch du die Chance bekommen, das Leben von der schönen Seite kennen zulernen … du hast die Herzen berührt und nun steht für dich eine Pflegestelle zur Verfügung! Starte los –  in ein behütetes, sorgenfreies Leben!

Update September 2023

Orias Dankbarkeit bricht einem restlos das Herz. Sie ist still, ruhig und bescheiden.  Jegliche Aufmerksamkeit nimmt sie auf, wie den kostbarsten Schatz.

Wer schenkt Oria endlich ein liebevolles Leben – nach 8 Jahren Leid?

Beschreibung

Oria lebte mit der kleinen, älteren Onya angekettet auf einem Hof. Beide Hunde waren der Willkür der Besitzer ausgesetzt, ob sie gefüttert wurden sind und ausreichend Wasser hatten. Auch fanden sie keinen Schutz vor der Witterung.

Das Weinen von der kleinen Onya hat das Herz von Nachbarn des Hofes berührt. Sie haben uns informiert.

Beide Hunde mussten außerdem die Launen des Besitzers erdulden – sie wurden geschlagen und getreten.

Gegen ein Lösegeld und viel Betteln und Bitten konnten wir Oria und die kleine Onya freikaufen und bei uns im Tierheim aufnehmen.

Wir vermuten, das in Oria ein Shar Pei steckt – an den Falten im Gesicht zu erkennen. Also wir würden sie als Shar Pei Mix beschreiben.

Oria ist so liebevoll und dankbar. Die Zwinger bei uns sind nicht groß, aber für Oria ist es eine Verbesserung. Die Kette ist weg, der Futternapf gefüllt und eine gemütliche Hütte ist zum Schlafen da. Wir versuchen ihr natürlich auch viel Kuscheleinheiten zu geben, wenn es die Zeit erlaubt.

Wer schenkt Oria ein liebevolles, glückliches Leben? Sie hat es so so dringend verdient?

Update November 2023

Dear Oria,

you have a home! Your mom is proud of you and will introduce you safely to your new world.

You still need a bit of getting used to, but as you trust people so much, you will find your way around very quickly. You still look a little quizzical, but you will soon realize that you have now reached your destination! You have arrived at your FOREVER HOME!

You are protected and sheltered and will never be left alone again and you have lots of people who will always love you very much!

We will stay in touch!

Your Ioana, Ruxi and Gabi

Dear Oria,

you arrived well at your foster home. Somehow you could not believe it – your tail wagged for hours with delight, happiness, bewilderment ?

A soft basket, a quiet cozy house, people who are with you and stroke you, cuddle and love you….

You are such a quiet, thankful foster dog. Since the first day you are house clean, walk well on the leash and sniff into the new world.

You love your foster parents and follow them wherever they go. You like it best when you are all in the living room. But you also have no problem to be alone. Then you lie in your basket and sleep soundly.

You receive visitors friendly and curious. You love people and your greatest wish is to spend your twilight years in a loving home.

You would like to be a single princess. A second dog unsettles you.

However, on your leisurely walks you meet your fellow dogs friendly and curious.

You are so grateful for every kind of care and attention – you are so incredibly sweet.

Oria, now you can really arrive and recover from your difficult life and someday your human will contact you, who will have you with him forever and take care of you.

That`s make us so happy!

Update October 2023

Oria , now you too shall get the chance to get to know life from the beautiful side … you have touched hearts and now a foster home is available for you! Start off – into a sheltered, carefree life!

Description

Oria lived chained on a farm with the small, older Onya. Both dogs were exposed to the arbitrariness of the owners, whether they were fed and had enough water. Also they found no protection from the weather.

The crying of little Onya touched the heart of neighbors of the farm. They informed us.

Both dogs also had to endure the owner’s whims – they were beaten and kicked.

For a small ransom and a lot of begging and pleading, we were able to free Oria and little Onya and take them in at our shelter.

We suspect that Oria is a Shar-Pei – recognizable by the wrinkles on her face. So we would describe her as a Shar Pei mix.

Oria is so loving and grateful. The kennels with us are not big, but for Oria it is an improvement. The chain is gone, the food bowl is filled and a cozy hut is there for her to sleep in. Of course we try to give her lots of cuddles when time allows.

Who will give Oria a loving, happy life? She deserves it so so much!


Weitere Bilder

September 2023

Mai 2023